Startseite  » Edelsteine & Trinksets  » Einzelne Sorten (Chips)  » Achat Natur Edelsteine Doktor-Klaus noWaste

Achat Natur Edelsteine Doktor-Klaus noWaste

Bild Achat Natur Edelsteine Doktor-Klaus noWaste

★★★★★ Kunden Erfahrungen ansehen

  • NATURBELASSENE gebrochene Edelstein-Chips.
  • GRÖSSE: 1 bis 3 cm.
  • UNIVERSELL brauchbar: Deko, Energetische Arbeit, Vitalisierung.
  • IDEAL um selber hochwertiges bioenergetisches Wasser herzustellen.

Produkt-ID: 9103973

Sofort lieferbar (52 auf Lager)

6,95 EUR je Stück

 
  
  • Wenn Sie in den nächsten 16 Stunden bestellen:
    Schnellstmögliche Lieferung Di. 04.06.24 (DE)
  • Für portofreien Versand qualifiziert.
  • Evtl. Kleinmengenzuschlag.
  • Mehr zu Lieferzeit, Kleinmengen & Versand
Symbolinfo Symbol PDF DatenblattIcon lieferbarIcon lebensmittelkonformIcon noWasteIcon NaturIcon natursteineIcon Karton

Naturbelassene Achat Edelstein-Chips

  • Ab 1 Stück bestellbar
  • Versand: Wir verpacken 99% plastikfrei gepolstert. Die Lieferzeit gilt für shopübliche Mengen.
  • B2B: Preise bitte hier erfragen. Palettenversand ist möglich.

Details und Spezifikationen

nowaste symbol noWaste
Gib dem Glas ein neues Leben!

Einfach kaufen - Inhalt aufbrauchen - leeres Glas mehrfach nutzen.
noWaste Produkte sind hochwertig und nachhaltig verpackt. In einem Original UNiTWIST Glas mit Metalldeckel. Wenn der Inhalt aufgebraucht ist, kannst Du die Verpackung noch lange für Vieles brauchen.

Jetzt mitmachen!
Ideen dazu findest Du bei noWaste.live

  • Bezeichnung: ACHAT - ein Quarz.
  • Leitsatz: Jähzorn, Prüfungsangst, Negative Energien
    Achat bekämpft negative Energien und das Böse von Menschen. Hilft gegen Jähzorn, Prüfungsangst und Lernschwierigkeiten. Fördert Feinfühligkeit, Klugheit und handwerkliches Geschick. Gibt Geborgenheit und ein Gefühl von Behaglichkeit.
  • Inhalt: 250 g naturbelassene Edelstein-Chips.
  • noWaste Verpackung: Im praktischem UNiTWIST Twist-Off Glas. Der BioSeal Deckel ist PVC und Weichmacher (ESBO) frei. Glas und Deckel sind nach der Reinigung wiederverwertbar. Zum Einmachen, als Vorratsglas, Marmeladenglas, Gurkenglas, für Honig, Gelee usw.
  • Hinweis zur Farbe: Achat kommt in vielen Farbvarianten vor. Da wir ausschliesslich unbehandelte und ungefärbte Edelsteine anbieten, können die ausgelieferten Steine alle Farben ausweisen (ausser Kobaltblau, Magenta, Lila und Pink).
  • Verwendung: Die Steinmischung ist in der Grösse ideal abgestimmt auf die Glaskannen unserer Trinksets. Sie können damit einfach und schnell selber hochwertiges bioenergetisches Wasser herstellen. Selbstverständlich können die Steine auch anders gebraucht werden.
  • Qualität: Naturbelassene, gebrochene, unbehandelte Edelsteine.
  • Grösse: Die Grösse der Edelstein Chips schwankt zwischen 1.5cm und 5cm.


Alle Angaben, Bilder und Beschreibungen werden mit bestmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Sie sind unverbindlich. Produktänderungen sind vorbehalten. Alle Massangaben unterliegen fertigungsüblichen Toleranzen von ± 5%.

Grafik Doktor-Klaus.com 2

Achat - Beschreibung und Wissenswertes

Weitere Bezeichnungen: Varietäten nach äusserer Erscheinung - Augenachat, Bandachat, Dendriten-Achat, Sternachat, Schichtenachat, Trümmerachat, Wolkenachat, Friedensachat, Botswana-Achat, Flammen-Achat...
Mineralklasse: Achate sind eine mikrokristalline Erscheinungsform von Quarz. Sie bestehen aus verschiedenen Varietäten von Chalcedon (mikrokristalliner Kieselsäure)
Bestimmungsmerkmale: Strichfarbe: weiss; Mohs Härte: 6-7; Dichte: 2.6 - 2.7; Transparenz: teilweise
Beschreibung: Achate zeichnen sich aus durch eine verwirrende Farbenvielfalt, meist mit vielfältigen streifigen Zeichnungen. Diese charakteristische Bänderstruktur besteht aus verschiedenfarbigen Lagen in paralleler oder konzentrischer Anordnung, die durch eine rhythmische Kristallisation entstanden ist. Das Farbspektrum ist aufgrund unterschiedlicher Beimengungen von Eisen, Magnesium, Nickel, Chrom und anderen Elementen sehr vielfältig. Es gibt ihn in allen Schattierungen: rot, blau, grün, gelb - mit und ohne Streifen.
Achate laden sich im Sonnenlicht wieder auf.
Wegen ihres Formenreichtums und ihrer phantastischen Farben gehören Achate zu den begehrtesten Schmuck- und Heilsteinen.

Geschichtliches und Etymologisches: Hildegard von Bingen schreibt über den Achat, dass er 'verständig und klug im Reden mache'. Im antiken Rom durften nur besonders verdiente Männer den Achat als Schmuck tragen. Die Römer meinten, dieser Stein mache aus dem unbegabten Redner einen guten Redner.